Fleur-de-lis

Das Symbol der heiligen Dreifaltigkeit

Die Fleur-de-lis (oder auch Fleur-de-lys) ist die stilisierte Darstellung einer Lilie, bestehend aus drei Blättern, die von einem Band zusammengehalten werden. Das „stehende“ Blatt in der Mitte symbolisiert das Schwert des Heiligen Geistes, der Manifestation und die beiden äußeren Blätter symbolisieren den Heiligen Gral, der den Geist empfängt. Das Band symbolisiert die Verbundenheit dreier Aspekte aus der Sicht der Dreifaltigkeit.
Hier steht die Fleur-de-Lis in ihrer Urform aus der Lehre der Isis für die drei uns innewohnenden Kräfte der männlichen, der weiblichen und der kindlichen Essenz:
männliche Essenz: väterliche, aktive, ausführende Kraft
weibliche Essenz: mütterliche, passive, empfängliche Kraft
kindliche Essenz: universelle, spontane, kreative Kraft, Leben aus dem Hier und Jetzt

Die Lilie selbst und damit auch die stilisierte Form steht sowohl mit Isis in Verbindung, als auch mit Mutter Maria und Jeanne d´Arc und symbolisiert als Qualität sowohl die Reinheit, Unschuld und Jungfräulichkeit, als auch die Verführung, Leidenschaft und Erotik.

Die Fleur-de-lis erinnert uns daran, die Hingabe in uns zu öffnen und die göttlichen Impulse in uns zu empfangen für die Verwirklichung unseres Seelenplanes.

WEITERE KURSE & ANGEBOTE

Intuitives Malen

Eingestimmt durch eine kurze Meditation, begleitet von sanfter Musik, gehst Du beim intuitiven Malen auf eine kunterbunte Entdeckungsreise, wo Farben und Formen dich zu einem lebendigen Spiel einladen.

Online Yoga

Erfahre die dir innewohnende Kraft, im Wechselspiel von Aktivität und Entspannung. Durch die Kombination von Asanas (Körperübungen) mit bewusster Atmung wird deine Wahrnehmung und deine Präsenz gefördert. 

Online Meditation

Die Meditationspraxis stabilisiert Ruhe und Frieden in Dir und unterstützt dich im Alltag mit all seinen Herausforderungen. In der Meditation begegnest Du Dir selbst in deiner ganzen Fülle und Präsenz.